Informationen für Besucher und Handlungsempfehlungen

Informationen für Besucher

Sehr geehrte Besucher,

zur Sicherheit für Sie, für unsere Mitarbeitenden und Patienten müssen folgende Regeln für einen Besuch eingehalten werden:

  • Zutritt kann erst nach Registrierung über die Luca-App erfolgen. (Alternativ ist an der Information ein Formblatt auszufüllen)
  • Der Zugang für Besucher ist nur über den Haupteingang möglich.
  • Nur Besucher mit vollständigem Impfschutz, von Covid Genesene und Personen mit einem negativen Corona-Test dürfen die Klinik betreten. Die in einem Testzentrum oder von einem Hausarzt genommen Testungen dürfen dabei vor höchstens 24 Stunden, im Falle eines PCR-Tests auch vor höchstens 48 Stunden, durchgeführt worden sein. Selbsttests werden nicht anerkannt.
  • Besucher mit grippeähnlichen Symptomen wie Fieber, Schnupfen etc. ist der Zutritt untersagt.
  • Pro Tag kann jeder Patient einen Besucher empfangen.
  • Zutritt zum Krankenhaus ist nur zwischen 15:00 Uhr und 17:00 Uhr gestattet. Maximale Besuchsdauer eine Stunde.
  • Pro Patientenzimmer darf nur ein Besucher anwesend sein, in Mehrbettzimmern werden Angehörige und Patienten gebeten, sich abzusprechen.
  • Es ist eine FFP2-Maske während des gesamten Aufenthaltes zu tragen.
  • Händedesinfektion beim Betreten und Verlassen des Krankenhauses.
  • Es gelten die allgemeinen aktuellen Regelungen laut Aushang (Abstandsregel etc.) 

Vielen Dank! 

Allgemeine Informationen

Bitte beachten Sie: Wenn Sie

  • in den letzten 14 Tagen ein einer der Risikoregionen unterwegs waren
  • oder direkten Kontakt mit einer Person hatten, die sich in einer Risikoregion aufgehalten hat

und grippale Syndrome (Husten, Fieber, Kratzen im Hals o. Ä.) bemerken, kontaktieren Sie bitte

  • oder rufen Ihren Hausarzt 
  • bzw. den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst (Telefonnummer: 116 117) an.

Sollte bei Ihnen der Verdacht auf eine Corona-Erkrankung bestehen, nutzen Sie bitte eine dieser drei Optionen und kommen Sie nicht direkt in die Klinik!

Weitere allgemeine Informationen zum Thema Corona finden Sie auf der Website des Robert-Koch-Instituts.

In den Einrichtungen von Diakoneo setzen wir alles daran, die uns anvertrauten Menschen vor den Auswirkungen des Virus zu schützen. Erfahren Sie dazu mehr auf diakoneo.de/aktuelles-zum-coronavirus.

Was tun bei Verdacht auf eine Corona-Erkrankung?

Kontaktieren Sie:

Nutzen Sie bitte eine dieser drei Optionen und kommen Sie nicht direkt in die Klinik!

Für Patienten & Besucher

Wir haben für den Aufnahmetag eine umfassende Eingangsuntersuchung geplant, die zusammen mit Ihren vorhandenen Unterlagen die Basis für alle weiteren Therapiemaßnahmen bildet.

Wir legen größten Wert auf eine angenehme Atmosphäre in komfortablen Patientenzimmern, auf eine ausgewogene Ernährung und gesundheitsfördernde Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Im Rahmen unserer Klinikseelsorge stehen Ihnen Geistliche beider Konfessionen gerne als Ansprechpartner zu Verfügung. Sprechen Sie uns an!

Auf diesen Seiten finden Sie alle relevanten Dateien und Dokumente zu Ihrem Klinikaufenthalt.