Magazin

Diakoneo ist Träger von insgesamt sechs Kliniken und drei Medizinischen Versorgungszentren (MVZ).

Rund um das Thema Gesundheit gibt es viele Geschichten zu erzählen.
Stöbern Sie im Hauptportal von Diakoneo in den spannenden, berührenden und interessanten Beiträgen.

Kontakt

Rangauklinik Ansbach
Strüth 24
91522 Ansbach

Tel.: +49 (0) 981 - 840 0
Fax: +49 (0) 981 - 840 29 00
E-Mail: info@rangauklinik.de

Patientenaufnahme
Tel.: +49 (0) 981 - 840 21 08
Fax: +49 (0) 981 - 840 29 08
E-Mail: aufnahme@rangauklinik.de

Aktuelle Beiträge aus dem Bereich Gesundheit
Rund um die Entfernung der Gallenblase

Die Entfernung der Gallenblase gehört mit ca. 200.000 Eingriffen jährlich zu einer der häufigsten Operationen in Deutschland. In der Abteilung Allgemein- und Viszeralchirurgie der Diakoneo Klinik Hallerwiese in Nürnberg werden mehr als 130 Gallenblasen pro Jahr entfernt.

Rund um die Gallenblase
Die U2-Vorsorgeuntersuchung im Video

Die U2 ist die erste ärztliche Grunduntersuchung „von Kopf bis Fuß. Dr. med. Felicitas Wolf, Neonatologin und Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde der Cnopfschen Kinderklinik in Nürnberg, erklärt die Untersuchung im Video.

Mehr über die U2
45 Jahre Leidenschaft für die Pflege

Mehr als 40 Jahre in der Krankenpflege, 27 Jahre davon als Pflegedienstleitung an der Diakoneo Klinik Schwabach – Johanna Rügers Lebenslauf kann sich sehen lassen. Jetzt befindet sie sich im wohlverdienten Ruhestand. Für uns wirft sie noch einmal einen Blick zurück auf ihre lange Karriere.

Weiterlesen
Mit gesunden Füßen ins Leben starten

Diagnose Klumpfuß – zwischen einem und drei Kinder von 1.000 Neugeborenen sind davon betroffen. Damit handelt es sich um die häufigste angeborene Fußfehlstellung. Dr. Kerstin Remmel gibt Auskunft.

Weiterlesen
Wie umgehen mit psychischen Erkrankungen?

Körper und Seele gehören untrennbar zusammen. Geht es dem Körper schlecht, leidet oft auch die Psyche, anders herum ist es genauso. Der Chefarzt der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie in Schwäbisch Hall, Dr. Helmut Harr, informiert.

Weiterlesen